!!!Abgesagt!!! Der Bienenzuchtverein Lindau e.V.

Liebe Bienenfreunde,

leider muss der Vortrag von Prof. Tautz am 11. März in der Festhalle Weißensberg wegen des Corona-Virus entfallen. Herr Tautz sieht für sich und sein Publikum eine zu große und unnötige Gefahr.
Wir bedauern dies sehr, respektieren aber seine Entscheidung, denn wir können seine Sichtweise nachvollziehen, da auch er, wie viele seines Publikums, zur Risikogruppe gehören.

 

Wir informieren natürlich wieder, sollte der Vortrag nachgeholt werden.

Kurzinfo zum abgesagten Thema:
Honigbienen spielen im Naturhaushalt durch ihre Bestäubung von Blütenpflanzen nachhaltig eine gestaltende und erhaltende Rolle. Die Pracht der Blüten in Aussehen und Duft spricht unser Ästhetik-Empfinden an, wobei wir Menschen lediglich Parasiten auf der Sinneswelt der Bienen sind. Ihre Eigenschaften und Fähigkeiten sind im Laufe der Evolution in ihrem angestammten Lebensraum, dem Wald, entstanden, wo vieles Sinn macht, das den Imker aus eigenen Beobachtungen an Bienen in ihren Beuten immer wieder verwundert. Im Vortrag werden solche Eigenschaften der Bienenkolonien näher beleuchtet und auf ihre evolutiven Vorteile abgeklopft, die die Honigbienen zu den „Bestäubern der Welt“ werden ließen.

Veranstaltungsort und Zeit werden dann erneut bekannt gegeben

 

 

Beginn

11.03.2020, 19:00 - 22:00 Uhr